Termine

Kinder- und Jugendparlament
Beginn: 23.06.2021, 18:00
Ort: Plenarsaal
Das Kinder- und Jugendparlament tagt

Umwelt-Ausschuss
Beginn: 29.06.2021, 19:30
Ort: Plenarsaal
Der Ausschuss für Umwelt, Energie und Verkehr tagt

Sozial-Ausschuss
Beginn: 30.06.2021, 19:30
Ort: Plenarsaal
öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Soziales, Generationen, Integration und Bildung

Bau-Ausschuss
Beginn: 01.07.2021, 19:30
Ort: Plenarsaal
öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Planung und Bau

Kultur-Ausschuss
Beginn: 05.07.2021, 19:30
Ort: Plenarsaal
öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport und Ehrenamt


weitere ...

Newsletter

Hier können Sie sich für unsere Newsletter an- und abmelden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.











Impressionen

Bild142.jpg

- HH-Antrag 2021 - Rodgau-Ring- Str. und Durchstich
RRStrDurchstich

Gemeinsamer Änderungs-Antrag der CDU- und ZmB-Fraktion

bezgl. der Fortführung der Rodgau-Ringstr. und des Durchstichs.

Betreff:
Änderungsantrag der CDU-Fraktion zum Haushaltsplan 2021 (DS 344/2020):
Rodgau-Ring-Straße und Querspange Hainhausen (“Durchstich”)
Beschluss:
Für die Planung und Realisierung des Weiterbaus der Rodgau-Ring-Straße und den
Bau der Querspange (“Durchstich”) zwischen Wilhelm-Leuschner-Straße und
Anschlussstelle B45, Wasserturm werden im Haushaltsplan 2021 100.000,00 Euro
bereitgestellt.
Begründung:
Nachdem die Ergebnisse der Verkehrsuntersuchung zur Verlängerung der Rodgau-
Ring-Straße im Oktober 2020 endlich vorgestellt worden sind, ist deutlich, dass der
Bau der beiden o.a. Straßen unabdingbarer Bestandteil einer vernünftigen,
zukunftsfähigen Verkehrsplanung unter Einbeziehung der Neubaugebiete wie
Rodgau-West, N39, H17, D24 und W18 sein muss.
Durch den Verzug bei der Vorlage der Verkehrsuntersuchung mit Blick auf Bau- und
Genehmigungszeit wie auch auf zu beantragende Fördermittel für die beiden
Projekte und dem Stand der Planungen bzw. der Realisierung der Baugebiete
müssen bereits 2021 Mittel eingestellt werden, um handlungsfähig zu sein.

Betreff:

Änderungsantrag der CDU- und ZmB-Fraktion zum Haushaltsplan 2021 (DS 344/2020):Rodgau-Ring-Straße und Querspange Hainhausen (“Durchstich”)

Beschluss:

Für die Planung und Realisierung des Weiterbaus der Rodgau-Ring-Straße und den Bau der Querspange (“Durchstich”) zwischen Wilhelm-Leuschner-Straße undAnschlussstelle B45, Wasserturm werden im Haushaltsplan 2021 100.000,00 Eurobereitgestellt.

Begründung:

Nachdem die Ergebnisse der Verkehrsuntersuchung zur Verlängerung der Rodgau-Ring-Straße im Oktober 2020 endlich vorgestellt worden sind, ist deutlich, dass der Bau der beiden o.a. Straßen unabdingbarer Bestandteil einer vernünftigen,zukunftsfähigen Verkehrsplanung unter Einbeziehung der Neubaugebiete wie Rodgau-West, N39, H17, D24 und W18 sein muss. Durch den Verzug bei der Vorlage der Verkehrsuntersuchung mit Blick auf Bau- und Genehmigungszeit wie auch auf zu beantragende Fördermittel für die beiden Projekte und dem Stand der Planungen bzw. der Realisierung der Baugebiete müssen bereits 2021 Mittel eingestellt werden, um handlungsfähig zu sein.

Bemerkungen:

Die ZmB-Fraktion ist auch Antragsteller dieses Antrags. 

Leider wurde das von der OP nicht registriert und demensprechend in der Berichterstattung vom 22.12.2020 falsch dargestellt. 

Die 4-er-Kooperation hat den Antrag abgelehnt.